Dienstag, 25. September 2007

Überblick

Düsseldorf, Medienhafen

Zum Himmel

Düsseldorf, Medienhafen, Fernsehturm

Hoch hinaus

Düsseldorf, Medienhafen

Bei Nacht


Düsseldorf, Rhein-Ufer-Promenade, Lambertus-Kirche

Blaues Licht

Düsseldorf, Medienhafen, Fernsehturm

Unordnung

Düsseldorf, Medienhafen, Gehry-Bauten

Geschwungen

Düsseldorf, Medienhafen, Gehry-Bauten

Dynamik

Düsseldorf, Medienhafen

Düsseldorf, Königsallee
Einer DER Wahrzeichen Düsseldorfs durfte in meiner Sammlung einfach nicht fehlen...

Unruhe

Düsseldorf, Medienhafen, Radisson SAS Media Harbour Hotel
Die Vielfalt an Farben und Formen verleiht dem Bild eine starke Unruhe. Den einzigen Halt haben die Augen durch die zwei schwarzen Pfeiler.

Blaue Stunde

Berlin

Bedrohlich

Berlin, Spreeufer
Oftmals wirkt Architektur beängstigend. Der düstere, unruhige Himmel, das Schafottartige Gebäude und die Gedenktafeln im Vordergrund scheinen die Menschengruppe zu bedrohen.

Beton

Berlin
Auch wenn ich versucht war, dieses Bild in Graustufen abzuspeichern, entschied ich mich für einen letzten Farbklecks.

Form(al)

Berlin, Kanzleramt

Mensch gegen Architektur

Berlin, Kanzleramt
Die Gegensätzlichkeit der Formen macht das Bild ebenso spannend wie das Verhältnis der Frau zum Bauwerk.

Nackt

Berlin, Plattenbauten

Kreuzung

Berlin, Berliner Dom

Gegeneinander


Berlin
An vielen Ecken findet man in der deutschen Hauptstadt Architektur, welche in starken Gegensätzen zueinander steht. Diese beiden Gebäude scheinen sich gegenseitig verdrengen zu wollen.

Montag, 24. September 2007

Nach oben

Berlin, Bode-Museum

Der schwarze Reiter

Berlin, Bode-Museum

Auf der Spree

Berlin

Birnen

Berlin
Café/Restaurant in den Hackeschen Höfen

Dahinter

Berlin
Dieses Bild ist farblich nicht nachbearbeitet.

Hackesche Höfe, die Zweite


Berlin

Gelb Braun Variation

Berlin
Hackesche Höfe

Hackesche Höfe


Berlin

Nach unten und nach oben

Berlin
Hackesche Höfe

Gelb Grün Variation

Berlin
Hackesche Höfe

Das offene Fenster

Berlin
Hackesche Höfe

Schön schräg

Berlin
Hackesche Höfe

Jung und Alt

Berlin
Hackeschen Höfe

Foxy Lady

Berlin
Hackesche Höfe

Aufgerissene Wand

Berlin
Hackesche Höfe

Lucy´s Werk

Berlin
Hackeschen Höfe

Erfindung Goethes

Berlin
Hackesche Höfe

Undefinierbar


Berlin
Blick in ein Treppenhaus in den Hackeschen Höfen. Lasse das Bild auf dich wirken... Schaust du nach oben? Fällst du in das Loch? Je länger der Blick auf dem Foto weilt, desto eher kehrt sich die Tiefe um in etwas Erhabendes. Und das Treppenhaus ist plötzlich kein gewöhnliches Treppenhaus mehr.

Traumtreppe

Berlin
Treppenhaus in den Hackeschen Höfen.

Ausweg

Berlin
Blick in ein Treppenhaus in den Hackeschen Höfen.

Oval


Berlin
Blick nach oben in ein Treppenhaus in den Hackeschen Höfen. Lasse die Form sprechen.

Doppelte Gegensätze

Berlin
Das Bild veranschaulicht gleich zwei Gegensätze - farblich und zeitlich.

Samstag, 1. September 2007

Haupt-Keimzelle

Achtung! Sie befinden sich in der Haupt-Keimzelle. Hinsichtlich der Diffusionseigenschaften ist diese Zelle mit Membranen ausgestattet, welche "völlig durchlässig", d.h. "omnipermeabel" sind. Um in die benachbarten Keimzellen zu gelangen, bewegen Sie den Mauszeiger bitte auf rechts oben angeordnete Hyperlinks unter dem Navigationseintrag "keimzellen" und führen mit den Fingern Ihrer rechten oder linken Hand eine geringfügige Muskelkontraktion auf die links oben angeordnete Taste derselben aus.

Sie werden über die Einzigartigkeit und über das pulsierende Leben der verschiedenen Zellen, die alle zueinander in Symbiose stehen, staunen und sich über das anhaltende Wachstum erfreuen.

Lichtspiel

Weltkulturdenkmal Aachener Dom, Aachen

Hohler Zahn

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Berlin
Als "hohler Zahn" wurde sie zum Symbol des aus Ruinen auferstandenen West-Berlin, vor ihrer Zerstörung war sie das Wahrzeichen des vornehmen und vergnügungssüchtigen "Neuen Westens": die Gedächtniskirche.

Alt und Neu


Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Berlin
Zu sehen ist der 68 Meter hohe Torso des Turmes und gegenüber der Glockenturm.

Aufschlag

Kempinski Adlon, Berlin